Sie befinden sich hier:
  1. Informationen und Hintergründe
  2. Einblicke in unsere Arbeit

Weitere Erfolge der Online-Suche mit Fotos

Bereits im Jahr 2010 flüchtete Amir* im Alter von 19 Jahren mit seiner Mutter, einer Schwester und zwei Brüdern vor Gewalt und Verfolgung aus Afghanistan. In Griechenland hatten die Familienmitglieder den Kontakt zueinander verloren. Seitdem war Amir ohne Nachricht von ihnen und vollkommen verzweifelt darüber.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK