Trace the Face -
Online-Suche mit Fotos
Family Links Poster
Trace the Face -
auch auf Facebook 
Link zum internationalen Suchdienst-Netzwerk Family Links Network

Melden Sie sich hier für den DRK-Suchdienst-Newsletter an.

Datenschutzerklärung

DRK-Suchdienst in Ihrer Nähe:

Aufgaben

Der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes hilft Menschen bei der weltweiten Suche nach Angehörigen und berät in allen Fragen der Familienzusammenführung.

Diese Aufgaben nimmt der DRK-Suchdienst seit 1945 im Deutschen Roten Kreuz wahr. Die Folgen des Zweiten Weltkriegs, des Eisernen Vorhangs und der Teilung Deutschlands beschäftigen den DRK-Suchdienst seit Jahrzehnten. Noch immer ist der Verbleib von 1,3 Mio. Menschen nicht abschließend geklärt.

Auch heute ist der DRK-Suchdienst Anlaufstelle für Menschen, die aufgrund aktueller Kriege und bewaffneter Konflikte, Katastrophen, Aussiedlung, Flucht, Vertreibung und Migration nicht wissen, wo sich ihre Angehörigen befinden. Der DRK-Suchdienst unterstützt Menschen, die unfreiwillig voneinander getrennt und dabei in unterschiedliche Länder verstreut wurden, in ihrem Wunsch, wieder zusammen in einem Land zu leben.

Aufgaben im Detail

Rechtliche Grundlagen

Die humanitären Aufgaben des DRK-Suchdienstes ergeben sich aus den Genfer Abkommen, den Beschlüssen der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, dem DRK-Gesetz, aus der Bundessatzung des Deutschen Roten Kreuzes sowie aus einer Suchdienstvereinbarung zwischen dem Bundesministerium des Innern und dem DRK. Die Arbeit des Suchdienstes wird vom Bund institutionell gefördert.

Räumliche Organisation

Zum Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes gehören auf Bundesebene die Suchdienst-Leitstelle im DRK-Generalsekretariat (Berlin) und die dem Generalsekretariat zugeordneten Standorte des Suchdienstes in Hamburg und München, auf Ebene der DRK-Landes- und Kreisverbände die Leiter Suchdienst/LAB in den Landesverbänden sowie die Suchdienst-Beratungsstellen und die Suchdienst-Ansprechpartner in den DRK-Kreisverbänden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter den Menüpunkten „Organisation" und „Kontakt".